Mohren-Apotheke zu St. Lorenz, älteste Apotheke in Nürnberg

Rat und Tat – Auch an Rabatttagen

Profitieren Sie!
Nationale und internationale Gesundheitstage schenken konkreten Gesundheitsthemen 24 Stunden lang ihre volle Aufmerksamkeit. Deshalb überraschen wir unsere Kunden an ausgewählten Gesundheitstagen mit bis zu 15% Rabatt. Vergünstigungen gibt es auf Artikel, die zum entsprechenden Tagesfokus passen.

07.03.2018 Tag der gesunden Ernährung:
15% Rabatt auf Nahrungsergänzung*

15.03.2018 Tag der Rückengesundheit:
15% Rabatt auf Artikel für Rückengesundheit*

07.04.2018 Weltgesundheitstag:
10% Rabatt auf präventive Artikel* (Vitamine/Hautpflege/Sonnenschutz …)

01.06.2018 Nichtrauchertag:
15% Rabatt auf Nichtraucher-Artikel*

05.06.2018 Tag gegen den Schmerz:
15% Rabatt auf Schmerzmittel*

30.06.2018 Tag der Inkontinenz:
15% Rabatt auf Inkontinenzartikel*

06.09.2018 Tag der Kopfschmerzen:
15% Rabatt auf Schmerzmittel*

25.09.2018 Tag der Zahngesundheit:
15% Rabatt auf Artikel für Zahngesundheit*

07.11.2018 Magen-Darm-Tag:
15% Rabatt auf Magen-Darm-Artikel*

*Für Medikamente: Vergleichbar für den Fall der Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung (KK) vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH (IFA) angegebene einheitliche Produkt-Abgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 S. 1, 2. HS AMG, der von der KK im Ausnahmefall der Erstattung abzüglich 5% an die Apotheke ausgezahlt wird. Für alle anderen Produkte: Im Vergleich zu unserem vorherigen Preis.

Rat und Tat – Direkt im Stammhaus – Königstraße

Scannen Sie diesen QR-Code und verbinden Sie sich direkt mit unserem Stammhaus in der Königstraße.

So macht bestellen Spaß.

Rat und Tat – Direkt in der Filiale – Herderstraße

Scannen Sie diesen QR-Code und verbinden Sie sich direkt mit unserer Filiale in der Herderstraße 5-9.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

Rat und Tat – Im Jubiläumsjahr!

Besuchen Sie uns in unserem Jubiläumsjahr!

Von März bis Dezember überraschen wir Sie mit Aktionen, kleinen und großen Geschenken.

Themenübersicht im Jubiläumsjahr:
Die Mohren-Apotheke hat viel erlebt. Deshalb führen wir in unserem Jubiläumsjahr durch die Geschichte.
März/April: 575 Jahre Mohren-Apotheke
Mai/Juni: 575 Jahre Nürnberger Berühmtheiten
Juli: 575 Jahre Pharmazie
August: 575 Jahre Weltgeschichte
Sep./Okt.: 575 Jahre Apothekerfamilien
November: 575 Jahre Nürnberger Geschichte
Dezember: 575 Jahre Tradition


Aktionen im Jubiläumsjahr:

März-Dez.: Das Germanische Nationalmuseum begleitet unser Jubiläumsjahr mit Aktionen rund um die Mohren-Apotheke. Näheres erfahren Sie jeweils in unseren Schaufenstern.
ab März: Kostenloser Teeausschank des Mohren-Tees, jeden Mittwochnachmittag für unsere Kunden

Rat und Tat – Seit Generationen

Seit 1442 heißt die Mohren-Apotheke ihre Kunden willkommen.
Und seitdem ist die Mohren-Apotheke aus dem Nürnberger Stadtbild nicht mehr weg zu denken.

Rat und Tat – An der Lorenzkirche

Direkt gegenüber des nach der Mohren-Apotheke
benannten Apotheker-Portals der Nürnberger Lorenzkirche
erleben Sie Apotheke noch hautnah.

Rat und Tat – Mit eigenen Rezepturen

Sowohl mit der Herstellung unserer eigenen traditionsreichen Arzneimittel als auch mit der präventiven und zukunftsorientierten Beratung unserer Apothekerinnen und Apotheker sind wir uns unserer Aufgabe als älteste Apotheke Nürnbergs und Nürnberger Institution bewusst.

Wir führen das Qualitätssiegel der bayerischen Landesapothekenkammer.

Hans Berkmeister, Sohn des Conrad Berkmeister,
dem ersten überlieferten Besitzer der
Mohren-Apotheke in Nürnberg.
Ein Gemälde aus dem Jahr 1496 in Öl
von Michael Wolgemut, dem Lehrer Albrecht Dürers.

Mag. pharm. Wilhelm Bouhon heutiger
Inhaber der Mohren-Apotheke zu St. Lorenz in Nürnberg.
Fachapotheker für Allgemeinpharmazie, Homöopathie und Naturheilverfahren

 

Rat und Tat – Seit 1442